beschaffungswesen.ch

 

Les dernières pratiques en matière d'adjudication

  • pdf

    Preisbewertungsmethode; Mindestanforderungen an die Qualität; Verkürzung der Notenskala für einige Zuschlagskriterien ohne sachliche Begründung führte i.c. zu einer rechtswidrigen Diskrepanz zwischen der bekannt gegebenen und der "effektiven" Gewichtung, welche vergaberechtliche Grundsätze, unter anderem das Transparenzgebot, verletzt; Gutheissung und Rückweisung.

    Bundesverwaltungsgericht (Urteil vom 8. März 2021)

    20.04.2021

  • pdf

    Empfehlung WEKO vom 22. März 2021 betreffend die Anwendung des Beschaffungsrechts und des BGBM für Stromlieferungen

    Wettbewerbskommission (Empfehlung vom 22. März 2021)

    20.04.2021

  • pdf

    Arrêt du TF 2D_49/2020 du 24 mars 2021: recours constitutionnel subsidiaire; pas d’établissement arbitraire des faits ou de violation du principe de l’égalité de traitement car la recourante fonde la majeure partie de son argumentation sur des faits qui n'ont pas été retenus par l'autorité précédente, sans expliquer en quoi cela violerait l'art. 118 al. 2 LTF; recours rejeté.

    12.04.2021