beschaffungswesen.ch

 
Events
30 avr

Walder Wyss Breakfast

Mardi 30 avril 2024 07:30 – 10:00
Casino Bern, Casinoplatz 1, 3011 Bern
Wir freuen uns, Sie zum Walder Wyss Breakfast einzuladen. Es erwarten Sie zwei spannende Vorträge zum Thema «Erste Erfahrungen mit dem neuen Datenschutzgesetz: Trends und best practices»
sowie zum Thema «Kündigungen von Arbeitsverhältnissen und mögliche Stolpersteine».
07:30Registrierung und Frühstück
08:30Begrüssung

Marco Strahm, Partner, Rechtsanwalt und Notar, Walder Wyss

08:35Erste Erfahrungen mit dem neuen Datenschutzgesetz: Trends und best practices

Jürg Schneider, Dr. iur., Rechtsanwalt, Walder Wyss

Das neue Datenschutzgesetz ist am 1. September 2023 in Kraft getreten. Wir informieren Sie kompakt über wichtige «to dos» sowie best practices und Trends bei deren Umsetzung.

08:55Kündigungen von Arbeitsverhältnissen und mögliche Stolpersteine

Michelle Sollberger, MLaw, Rechtsanwältin, Walder Wyss

In der Schweiz gilt grundsätzlich das Prinzip der Kündigungsfreiheit. Trotzdem gibt es verschiedene Vorschriften und Regelungen die bei einer (arbeitgeberseitigen) Kündigung beachtet werden müssen. Gerne geben wir Ihnen einen Überblick über die häufigsten Fragen, die wir in der Praxis bei Kündigungen sehen und zeigen Ihnen auf, wie Sie Stolperfallen vermeiden können.

ab 09:15

Kaffee und Networking


Referierende

  • Jürg Schneider ist Partner bei Walder Wyss und leitet das Büro in Lausanne. Er ist bevorzugt in den Bereichen Informationstechnologie, Datenschutz und Outsourcing tätig. Er berät regelmässig in- und ausländische Unternehmen bei komplexen Lizenz-, Entwicklungs-, Systemintegrations- sowie globalen Outsourcingprojekten. Er verfügt zudem über ausgedehnte und langjährige Erfahrung im Bereich Datenschutz, Informationssicherheit sowie E-Commerce, mit einem speziellen Fokus auf grenzüberschreitende und internationale Sachverhalte.
  • Michelle Sollberger ist Rechtsanwältin im Berner Büro von Walder Wyss. Ihre bevorzugten Tätigkeitsgebiete umfassen Arbeitsrecht, Vertrags-, Handels- und Gesellschaftsrecht, Immobilien- und Baurecht sowie Stiftungsrecht.

Délai d'inscription: Lundi, 22 avril 2024

Malheureusement, la date limite d'inscription est déjà expirée