Aktuelle Vergabepraxis

Ausschluss der Beschwerdeführerin und Zulassung der nachträglichen Anpassung des obsiegenden Angebots: Verstoss gegen Treu und Glauben, Transparenz- und Gleichbehandlungsgebot. Verwaltungsgericht Zürich  (Urteil vom 20. Dezember 2017)
19.02.2018

Nichteintreten auf eine Beschwerde gegen den Abbruch der Vergabe von Datentransportdienstleistungen, welche aufgrund eines im Zuge der NSA-Affäre gefällten Bundesratsbeschlusses erfolgt war. Bundesgericht (Urteil vom 21. Dezember 2017)
15.02.2018

ETH-Neubau in Basel: Erteilung der aufschiebenden Wirkung an eine Submissionsbeschwerde der Implenia AG. Bundesverwaltungsgericht (Zwischenentscheid vom 18. Dezember 2017, noch nicht rechtskräftig)
10.01.2018