Aktuelle Vergabepraxis

Beschwerde gegen Projektwettbewerb zur Erweiterung des Bahnhofs Stadelhofen; für Beurteilung von Urheberrechtsverletzungen ist Zivilrichter zuständig; kein schutzwürdiges Interesse an Feststellung der Vorbefassung; Ausstandsbegehren ist direkt an Vergabestelle zu richten; keine aufschiebende Wirkung.
Bundesverwaltungsgericht (Zwischenentscheid vom 4. Februar 2019)
15.02.2019

Übertragung der Abfallentsorgung als öffentlicher Auftrag. Unerheblich, ob Dienstleister Entschädigung an Gemeinwesen entrichtet oder nicht. Unzulässige Freihandvergabe. Einladung der Vergabestelle zur Beendigung des freihändig vergebenen Vertrags.
Verwaltungsgericht des Kantons Zürich (Urteil vom 17. Januar 2019)
11.02.2019